Trialog-Remscheid

Informationen zum TRIALOG

seit 2013 ist der Trialog ein Kooperationsprojekt mit der Volkshochschule Remscheid

man findet den Hinweis auf den Trialog im Programm der VHS unter

"Gesundheitsforum":

TRIALOG Gesprächsforum Psychiatrie - Ein VHS Kooperationsprojekt

Seit 2022 finden die Treffen nicht mehr in der VHS statt, sondern

im Backhaus der AHH gGmbH,
Sauerbronnstraße 8a
42897 Remscheid

 

"TRIALOG" ist ein Gesprächsforum über psychatrische Themen

In diesem Forum treffen sich einmal im Monat

Psychiatrie-Erfahrene, Angehörige und Fachkräfte

Wir tauschen uns aus über folgende Themen:

  • Ursachen, Krankheitsbilder und Verlauf von psychischen Erkrankungen
  • Wie kann man positiv mit psychischen Erkrankungen umgehen?
  • Was kann die Erkrankung positiv oder auch negativ beeinflussen?
  • Wie geht man mit den Reaktionen der Umwelt und ggf. der Stigmatisierung um?

Wir verfolgen gemeinsam folgende Ziele:

  • Durch Erfahrungsaustausch Einsicht in das Erleben aller Beteiligten gewinnen
  • Voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen
  • An der Entwicklung der Psychiatrie in Remscheid konstruktiv mitwirken

trialogisches LeitungsTeam

Annette Leenaertz

Irmela Boden, EX-IN Angehörigenbegleiterin und Ausbilderin

Christiane Mersmann-Pohl, Dipl. Sozialpädagogin, Fachkraft AHH gGmbH